exit Racism.                         Rassismuskritisch denken lernen.

TRAININGS - WORKSHOPS - FORTBILDUNGEN - PUBLIC SPEAKING - BERATUNG  

"Wir wollen zu einer Welt beitragen, in der sich alle Menschen wertgeschätzt und normal fühlen dürfen. "

 

Wir glauben an die Kraft und Schönheit einer Gesellschaft, die Vielfalt wertschätzt. Wir glauben an die Macht des Wissens und des Dialogs. Wertschätzender, ehrlicher und machtkritischer Dialog verbindet, stärkt und ist heilend für alle Menschen in unserer Gesellschaft. Wir wollen möglichst viele Räume für alle Bereiche unserer Gesellschaft für diesen wichtigen Dialog schaffen. Wir wollen Mut machen. Mut zum Dialog. Mut zur Selbstreflektion. Mut zum Perspektivwechsel.

Was wir bieten:

Wir bieten Denk-, Lehr-, und Lernräume in denen Menschen unter professioneller Leitung an eine rassismuskritische Perspektive herangeführt werden und Wissen zu Wirkmechanismen, Historie und Handlungsstrategien erwerben können. Die Schlüsselworte unserer Arbeit sind: Information. Begleitung. Stärkung.

Unserer Ansatz:

Wir arbeiten mit einem von uns aus jahrelanger Praxis heraus entwickelten und bewährten Ansatz. Es handelt sich dabei um einen praxisorientierten, interaktiven und wertschätzenden Ansatz, der zum Ziel hat, Menschen nicht nur auf eine (selbst)reflexierende Reise mitzunehmen, zu sensibilisieren, sondern sie im Anschluss auch zu befähigen, handlungsorientiert und praxisnah eine rassismuskritische Perspektives sowohl in ihrem privaten als auch in ihrem Arbeitsumfeld, in ihrer Organisation, ihren Strukturen zu integrieren. Das Besondere an dieser Methode ist, dass sie neben der konkreten Wissensvermittlung und Unterstützung auch besonders die emotionale Begleitung des Individuums im Fokus hat.